Blog

Insights from Our Experts
Filter

Heißt „Efficiency First“ zwangsläufig „Renewables Last“?

By Jan Rosenow, Andreas Jahn
Windmüller und Solaranlagenbetreiber begeistern sich nicht sofort für den neuen Slogan der Bundesregierung "Efficiency First". Jan Rosenow und Andreas Jahn halten aber 100 Prozent erneuerbare Energien ohne Energieeffizienz nicht für machbar. Die Bundesregierung hat sich mit der Veröffentlichung des Grünbuchs „Efficiency First“ auf die Fahnen geschrieb... Read More

Effizienzziele nur mit ambitionierten Politikansätzen zu erreichen

By Jan Rosenow
Ohne Energieeffizienz gäbe es keine Energiewende. Die Kosten für den Umbau des Energiesystems insbesondere im Wärmebereich liefen sonst einfach aus dem Ruder. Daher hat Deutschland über die letzten Jahre systematisch viele Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz ergriffen. Allerdings reicht das momentane Tempo des Fortschritts bei Weitem nicht aus und ... Read More

Blick über den Atlantik (II): Wie sind die Energiemärkte in den USA aufgebaut?

By Andreas Jahn, Raffaele Piria
Deutschland - wie auch Europa - hat sich ambitionierte Energiewendeziele gesetzt, die auf Basis eines wettbewerblichen Energiemarkts erreicht werden sollen. Bezüglich der Frage des Marktdesigns befindet sich Europa mit dem sogenannten Winterpaket sowie Deutschland mit dem „Energy-Only-Markt“ (EOM) 2.0 (plus verschiedene Reserven) weiterhin in einem Diskussio... Read More

Blick über den Atlantik: Wie wird in den USA Energieeffizienzpolitik gemacht?

By Jan Rosenow, Andreas Jahn, Raffaele Piria
Deutschland hat sich ambitionierte Ziele zur Energieeinsparung gesetzt. Im Vorwort zum Grünbuch Energieeffizienz schreibt Sigmar Gabriel, damaliger Bundesminister für Wirtschaft und Energie: „Energieeffizienz ist ganz entscheidend für das Gelingen der Energiewende und die Umsetzung der Ergebnisse der jüngsten Klimakonferenz in Paris. Efficiency First heißt... Read More

Energieeffizienz im Winterpaket der EU-Kommission – wie ambitioniert sind die Pläne?

By Jan Rosenow
Die europäische Energie- und Klimapolitik steht an einem Scheidepunkt: Im Jahr 2020 enden die 20-20-20-Ziele, die eine Senkung der Treibhausgasemissionen um 20 Prozent vorsehen, die Erzeugung von 20 Prozent der Energie in der EU aus erneuerbaren Quellen und die Verbesserung der Energieeffizienz um 20 Prozent festschreiben. In dem sogenannten Winterpaket hat d... Read More

Efficiency First – der bisher fehlende Baustein der Energiewende

By Andreas Jahn
Das Bundeswirtschaftsministerium hat mit seinem Grünbuch Energieeffizienz das Thema aus der Nische geholt und damit einen guten Startpunkt für die Diskussion des notwendigen ordnungsrechtlichen Rahmens gesetzt. Denn bisher wurde Energieeffizienz oft nur als zusätzliches Serviceangebot für Endkunden gesehen, jedoch selten als elementarer Baustein für das Geli... Read More

Transparenzanforderungen der Energiewende

By Andreas Jahn
Im Fokus der weiteren Reform des europäischen Energiemarktes sollen nach dem Willen der Europäischen Kommission, des Europäischen Rates und des EU-Parlaments die Haushalte und Geschäftskunden stehen. Der gemeinsame EU-Strommarkt mit den gekoppelten nationalen Strommärkten erspart den Verbrauchern in der EU bereits heute Kosten in Milliardenhöhe. Allerdings ... Read More